Gemütliche Sommerabende bei Live-Musik im Späth‘er Weingarten

wine-1731295_640

wine-1731295_640

Zwischen dem 27. April und dem 24. September 2017 heißt es inmitten der Späth‘schen Baumschulen: Den Sommer zelebrieren! Jede Woche treffen Sie hier Winzer aus ganz Deutschland, die garantiert den richtigen Sommerwein für Sie bereithalten.

Der Späth‘er Weingarten öffnet von Donnerstag bis Sonntag jeweils ab 15 Uhr für Sie. Bis 21 Uhr können Sie zusätzlich all die köstlichen und liebevoll zubereiteten Speisen und Getränke des Hofcafé Späth genießen. Die regionalen Leckereien werden selbstverständlich in Bio-Qualität für Sie serviert.

Bis Januar 2017 hat Kirsten Böttner das gemütliche Hofcafé Späth mit viel Liebe betrieben. Da sie sich seither allerdings auf das Café Domino sowie das Café Behring im Baumschulenweg konzentriert, sind die Späth‘schen Baumschulen selbst zu den Regisseuren des beliebten Hofcafé Späth geworden. Wer Kirsten Böttner und ihre liebevolle Art der Gastronomie kennenlernen möchte, sollte unbedingt im Café Behring vorbei schauen: Das Café Behring ist im Ortsteil Baumschulenweg unentbehrlich: Kirsten Böttner hat mit ihrem gemütlichen Café in der Behringstraße 6 einen Ort geschaffen, an dem man nichts als verweilen möchte! Seit Sommer 2009 betreibt sie die Lokalität und verwöhnt ihre Gäste seitdem mit einer Speisekarte, die schon beim Lesen Lust auf mehr macht!

Die Späth‘schen Baumschulen und das gastronomische Team des Hofcafé Späth freut sich nun in Eigenregie auf Ihren Besuch, den sie ganz wunderbar verbinden können mit einem Ausflug ins Späth-Arboretum, dem botanischen Garten für Gehölze. Neben einem Ausflug in die Späth‘schen Baumschulen oder einem entspannten Pflanzen-Bummel sollte eins auf jeden Fall niemals zu kurz kommen: Das gemütliche Zusammensitzen mit Freunden oder der Familie! Das Hofcafé Späth ist definitiv ein Ort zum Verweilen.

Der Monat Juni eignet sich ganz vorzüglich für einen Ausflug in den Späth‘er Weingarten. Jeden Freitag und Samstag wartet imposante Live-Musik von Berliner Musikerinnen und Musikern auf Sie. Freitags ab 18 Uhr in der Märchenhütte sowie samstags in der Open-Air-Variante inmitten des Späth‘en Weingartens. In der kommende Woche warten am Freitag, den 23. Juni 2017 Little Rock and friends mit tollem Blues in der Märchenhütte auf Sie. Bitte beachten Sie, dass die Live-Musik am Samstag, den 24. Juni aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung leider entfallen muss. Die guten Nachrichten sind hier allerdings: 1. Der Sommer hat gerade erst begonnen! 2. Der Späth‘er Weingarten kann auch von Ihnen für eine geschlossene Veranstaltung gebucht werden!

Für alle Kurzentschlossenen: An diesem Wochenende, vom heutigen 16. Juni bis Sonntag, den 18. Juni ist die Weinkellerei Prieur aus der Pfalz direkt vor Ort. Mit von der Partie ist ein erfrischender Weißwein mit rosa Grapefruit und saftiger Frischer. Wer eine köstliche Abkühlung wünscht, sollte unbedingt eine „Scheurebe“ bestellen. Wer Rotwein bevorzugt, könnte es mit einem im Holzfaß gereiften „Red Light“ probieren, einem unkomplizierten, fruchtigen Wein, der sich gut besonders gut zu einer Portion Pasta macht.

In der kommenden Woche vom 22. bis zum 25. Juni sind die Betreiber des Weingut Dr. Lindicke (Mark Brandenburg) mit ihren köstlichen Weinen im Späth‘er Weingarten zu Gast. Mitbringen wird die Familie Lindicke zum Beispiel den leichten, nach Geranien duftenden und nach Weinbergpfirsich schmeckenden „Müller-Thurgau“ oder einen würzig-milden „Pinotin“, der den Duft nach Erdbeeren und Kirschen miteinander vereint!

Schauen Sie vorbei im Späth‘er Weingarten und genießen Sie den Sommer mitten im Grünen! Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Späth‘er Weingarten finden Sie hier